Sicherheit

Um stets einen sicheren Spielbetrieb und ungetrübtes Spielvergnügen garantieren zu können, sind laut EN 1176 folgende Überprüfungen vorzunehmen:

Sichtprüfung:
Wöchentliche Überprüfung auf Zerstörung, Beschädigung

Bestandsprüfung:
In maximal 3-monatigen Intervallen genaue Überprüfung des Spielgerätes und des Sicherheitsbereiches auf Standfestigkeit, Korrosion und Gesamtzustand.

Hauptprüfung:
Mindestens einmal im Jahr komplette Überprüfung der gesamten Anlage sowie erforderliche Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten durch eine fachkundige Person.
  
Wartungsvertrag:
Auf Wunsch kann mit uns auch ein kostengünstiger Wartungsvertrag geschlossen werden. Fachkundige Überprüfungen samt Prüfplakette, penibel vermerkt in unseren Protokollen, garantieren höchste Zufriedenheit und Sicherheit!

Muster Prüfgutachten

Hier finden Sie ein Muster für ein
Prüfgutachten nach: ÖNORM S 4235.

Download als PDF >>
03126 / 2594-70
office@fritz-friedrich.at